menu
scroll

Rua das Flores

Rua das Flores

Die Rua de Santa Catarina das Flores wurde 1521 auf Initiative von D. Manuel eröffnet. Die Öffnung dieser Straße erfolgt in einer Zeit des wirtschaftlichen Wohlstands und der Konsolidierung der städtischen Entwicklung des Stadtbezirks, die die Aristokratie der Stadt, die in dieser Arterie befestigt ist, anzieht und sie zu einer der aktivsten kommerziell im Gegensatz zur Straße der Kaufleute macht, die dann in Verfall geht . Diese Straße hat ihr ursprüngliches Profil behalten und es ist möglich, eine interessante Reihe von Zivilarchitektur der Jahrhunderte zu schätzen. XVII, XVIII und XIX und eine der emblematischsten Barockfassaden von Porto - die Kirche der Barmherzigkeit - von Nicolau Nasoni (1749-7750). Es ist eine der am meisten bereisten Straßen für diejenigen, die sich auf die Entdeckung des historischen Zentrums von Porto wagen.

Ort: Rua das Flores, 4050-262 Porto