menu
scroll

Kristalllpalast Gärten

Kristallpalastes Gärten

Die romantischen Gärten des Kristallpalastes nehmen eine Fläche von 8 Hektar im Zentrum von Porto ein und wurden im 19. Jahrhundert vom deutschen Landschaftsarchitekten Émille David im Rahmen des Baus des eigenen Gebäudes des Kristallpalastes entworfen. Das ursprüngliche Projekt ist noch erhalten, der Émille David Garten im Haupteingang, die Avenida das Tílias, der Wald und die Gestaltung der Balkone am Douro. Wir können auch die herrlichen Panoramen auf dem Fluss und auf der Stadt betrachten, die uns Aussichtspunkte in strategischen Positionen bieten. Es ist anzumerken, dass diese Gärten, die das botanische Erbe und die spielerische kulturelle Dynamik nutzen, ein Umweltbildungszentrum beherbergen.

Ort: Rua D. Manuel II, 4050-346 Porto
Tel.: +351 225320080
Öffnungszeiten: 1 bis 30 Uhr von 8 bis 14 bis 14 bis 13 bis 20 Uhr von 8 bis 19 Uhr